Herzlich willkommen

Kircheneingang_tmb.jpgDie Evangelische Martin-Bucer-Gemeinde in Breisach lädt ein. Wir haben viele wöchentliche Aktionen für alle Altersgruppen! Alle aktuellen Infos finden sie im Kalender und im Wochenplan! Wir wünschen Ihnen und euch viel Spaß beim Erkunden unserer Homepage!

Wir sind auch bei Facebook! Hier geht's zu unserer Facebookseite   

Konzert mit Samuel Harfst

Konzert mit Samuel Harfst

Der Kartenvorverkauf ist gestartet.

Der Erlös des Benefizkonzertes kommt der Kinder- und Jugendarbeit zu Gute!

weitere Details

Wir suchen ErzieherInnen für unseren Kindergarten!

Wir suchen ErzieherInnen für unseren Kindergarten!

Unser Ev. Oberlin-Kindergarten sucht eine/n

Erzieher/in

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit.

Wir sind ein 4–gruppiger, bewegungsfreudiger Kindergarten mit spannendem und aktuellem Arbeitsumfeld

und suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams.

Arbeiten Sie gerne mit Kindern und in einem aufgeschlossenen Team?

 Sind Sie  flexibel, belastbar und an regelmäßigen Fortbildungen interessiert?

Dann sind sie bei uns genau richtig!

 

Ihre schriftliche Bewerbungen senden Sie bitte an:

Ev. Oberlin-Kindergarten ( z.Hd. Frau Zahn)

St. Louisstraße 10

79206 Breisach

Mail: oberlinkiga@ev-kirche-breisach.de

 

Bei Fragen können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden. Tel.:07667/305

weitere Details

Neu bei uns!

Neu bei uns!

Hallo,

mein Name ist Judith Sudahl, ich bin  20 Jahre alt und komme aus dem Saarland. Seit Oktober 2016 wohne ich in Freiburg und studiere an der Evangelischen Hochschule Freiburg, Evangelische Religionspädagogik. Nun 1 Jahr später, bin ich im 3. Semester und somit im Praxissemester, das ich größtenteils hier in der Martin-Bucer-Gemeinde absolviere. Begonnen habe ich mein Praktikum am 01.09. mit der Jugendfreizeit, und werde bis ende Februar hier in der Gemeinde sein. 

weitere Details

Interaktiver Gottesdienst ein voller Erfolg

Interaktiver Gottesdienst ein voller Erfolg

Hier der aufgezeichnete Livestream unserer ersten beiden interaktiven Gottesdienstes: www.heavenbreak.de

weitere Details

Aktion Lebensmittelsammlung!

Aktion Lebensmittelsammlung!

Unser Breisacher Tafelladen wird in steigendem Maß von bedürftigen Menschen besucht, die darauf angewiesen sind, Lebensmittel besonders günstig einzukaufen.

Jeden Sonntag freuen wir uns, wenn Sie frische oder originalverpackte Lebensmittel, die Sie nicht verbrauchen, mit in die Kirche bringen.

Wir sammeln sie in einem Korb im Kirchenvorraum (Abbildung) und geben sie an den Tafelladen weiter.

 

 

 

weitere Details

Pfarramt

Zeppelinstr. 7
79206 Breisach
Tel. 07667/384
info@ev-kirche-breisach.de
Pfarramt-Sprechzeiten:
Mo & Do 13:00 - 17:00
Mi & Fr 8:30 - 12:30

Nächste Termine

Konzert - Samuel Harfst Band
26.01.18 | 19:45 Uhr

Vorverkauf im Pfarramt und bei der Breisach-Touristik

 

Oder online: www.samuelharfst.de

 

Der Erlös des Benefizkonzerts kommt der Kinder- und Jugendarbeit zu Gute!

Ökumenischer Gottesdienst von Breisach im St. Stephans Münster
28.01.18 | 10:30 Uhr

Letztes Jahr war er ganz neu – der Ökumenische Gottesdienst von Breisach – gefeiert in unserer Kirche im Jubiläumsjahr der Reformation. In diesem Jahr feiern wir in St.Stephan. Ein Team wird den Gottesdienst vorbereiten, den unsere Band “Bauchgefühl“ musikalisch gestaltet. Wir dürfen gespannt sein!

Familienkochtreff
03.02.18 | 10:00 - 13:00 Uhr

Im neuen Projekt der Diakonie in unserer Gemeinde steht die sinnliche Lebendigkeit im Mittelpunkt. Wir beginnen mit Wahrnehmungsspielen und einem jeweils speziellen Sinnestraining. Anschließend wir das Essen in Achtsamkeit zubereitet. Ziel ist die Steigerung der Freude und des Wohlbefindens der Familie.

KiKiFe
03.02.18 | 10:00 - 12:00 Uhr

Spielen - Hören - Erleben, das ist unser Dreischritt rund um eine biblische Geschichte oder ein Thema, das die Seele der Kinder betrifft.
Nach dem Spiel und einander Wahrnehmen, haben wir eine Andacht, in der das Thema für die Kleinen ‚fühlbar’ verständlich gestaltet wird. Nach dem Amen geht’s ans Basteln, Malen oder Handwerken, um vom Thema eine Erinnerung mit zu nehmen.

Anschließend gibt es die Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen mit dem Familienkochtreff.